Hintern Versohlen – Erotische Geschichten, Bilder & Serien zum Fetisch Spanking

Spanking-Geschichten

Du liest gerne erotische Geschichten übers Po Versohlen?
Dann klicke auf einen der weißen Button!

Spanking Kontakte für Frauen

Du bist weiblich, zwischen 18 und ungefähr 35 Jahre alt und sehnst dich danach,
von einem erfahrenen Spanker (30) versohlt zu werden?
Dann klicke jetzt auf den folgenden Button:

Blog

Du interessierst dich für Blogs zum Thema Spanking?
Dann drück jetzt auf diesen Button:

Bilder

Du betrachtest gerne heiße Bilder zum Thema Spanking?
Dann klicke auf den schwarzen Button!

Kinky Spanking-Serien

Du erfährst gerne etwas über Personen,
die mit dem Fetisch Spanking zu tun haben?
Dann klicke auf einen der folgenden Button!

Kontakt

Du hast eine Frage oder Bitte, möchtest mehr über meine Person erfahren
oder Spanking endlich einmal in der Realität erleben?
Dann wähle jetzt einen der unten stehenden Button!

***

Willkommen auf meiner Seite Hintern Versohlen mit erotischen Geschichten, Bildern und Serien rund um den Spanking Fetisch. Um mögliche Verwirrungen auszuschließen, will ich an dieser Stelle noch auf einige Punkte hinweisen, die mir am Herzen liegen:

Alle Geschichten auf dieser Seite sind frei von mir erfunden und dienen lediglich dazu, deine Fantasie zu beflügeln und dir ein wohliges Kribbeln in der Magengrube (und idealerweise auch noch an anderen Körperstellen) zu bescheren. Weder die Figuren noch die Handlung sind echt und die Erzählungen sollen auch keine Inspiration für die Realität sein.

Spanking im realen Leben sollte sich in meinen Augen ausschließlich im bzw. um den BDSM-Bereich bewegen und dort auch nur zwischen Erwachsenen stattfinden. Um das zu unterstreichen, sind auch alle meine Figuren mindestens 18 Jahre alt.

In der Fantasie und in Spanking-Geschichten ist vieles möglich, was in der Wirklichkeit undenkbar oder gar ein Verbrechen wäre. Demnach sollten diese Dinge auch lieber ein Teil der Fiktion bleiben, sofern sich die Beteiligten nicht vorher einvernehmlich(!) auf etwas anderes geeinigt haben.

So, jetzt aber genug der Moralpredigt. Von denen gibt es schließlich noch jede Menge in meinen Geschichten. Ich wünsch dir viel Spaß auf meinem Spanking-Blog. Genieße deine Zeit und schreib mir gerne, wenn du noch Wünsche, Anregungen oder Fragen hast!

Dein Giulio Belvera.


FAQs

Was ist Spanking?

Der Begriff „Spanking“ stammt aus dem Englischen und bedeutet übersetzt soviel wie „jemanden den Hintern versohlen“, also das Hauen mit der Hand oder einem anderen Hilfsmittel auf das Gesäß. Der Begriff umfasst dabei sowohl das spielerisch-erotische Versohlen als auch echtes Strafspanking für reale Vergehen. „Spanking“ ist zudem ein Teilbereich des BDSM.

Eine ausführlichere Antwort findest du hier: Was ist Spanking? Definition, Positionen, Instrumente & Anleitung!

Warum Spanking?

Spanking kann in einer Beziehung wunderbar dafür eingesetzt werden, um wieder etwas Feuer in die Partnerschaft und das Liebesspiel zu bringen. Im BDSM-Bereich eignet sich das Hintern versohlen hervorragend als Strafe für Fehlverhalten und um das Machtverhältnis zwischen Dom und Sub zu unterstreichen.

Was bedeutet übers Knie legen?

„Übers Knie legen“ ist eine andere Bezeichnung für „jemandem den Hintern versohlen“. Die zu bestrafende Person wird dabei häufig mit dem Gesicht nach unten quer über die Oberschenkel des Bestrafenden gelegt, weshalb man auch von „übers Knie legen“ spricht.

Was heißt spank?

Das Verb „to spank“ (im Deutschen auch häufig als „spanken“ bezeichnet) stammt aus dem Englischen und heißt auf Deutsch soviel wie „jemandem auf den Hintern schlagen“. Das kann sowohl mit der Hand als auch mit verschiedenen Hilfsmitteln wie der Haarbürste, einem Kochlöffel oder einem Rohrstock geschehen.

***

Faszination Hintern Versohlen

Du bist weiblich, passiv, zwischen 18 und 35 Jahre alt und suchst in Bayern oder Umgebung nach einem jungen Mann für ein Spanking Treffen? Dann schau doch hier vorbei: Spanking Sessions (Service): Povoll für Frauen (18+).

Eine Liste weiterer deutscher Seiten mit erotischen Geschichten übers Arsch Versohlen findest du hier: Spanking-Seiten.

Für Tipps und Tricks, wie du deinen Kinky Spanking Fetisch am besten in der Realität auslebst, empfehle ich dir meinen Spanking-Ratgeber, den du über das Suchfeld oben auf der Seite findest.

Erklärungen zu weiteren Begriffen und Ausdrücken rund um das Thema Po Versohlen findest du so ebenfalls.

Gib einfach „Spanking-Ratgeber“ oder „Spanking-Glossar“ in das Suchfeld ein.