Thomas Meister

Strafenkatalog

Silhuette einer Frau mit einem Ball am Fuß. Frauenfußball.

Strafenkatalog für Spielerinnen

des 1. FFC Aschaffenburg

Vereinswappen der Damenmannschaft des 1. FFC Aschaffenburg Frauenfußballclub.

Unsere Grundregeln

Wir respektieren unsere Mitspielerinnen und unsere Gegenspielerinnen!

Der Schiedsrichter bzw. die Schiedsrichterin ist auch nur ein Mensch und wird deshalb auch wie einer behandelt!


Strafen

1. Allgemeines

  • Fußballschuhe nicht geputzt: 2 Euro
  • Trainer anlügen: 10 Euro.
  • Beleidigungen, Raufereien oder anderes disziplinloses Verhalten: Disziplinarmaßnahme.
  • Trainer bei einer Ansprache unterbrechen: 2 Euro.

2. Training

  • Beinschuss im Eckla: 50 Cent.
  • Lauf- oder Fußballschuhe vergessen: 2 Euro.
  • Amt vergessen: 2 Euro.
  • Verspätung ohne Nachricht an den Trainer: 5 Euro.
  • Verspätetete Absage an den Trainer (1 Stunde vor dem Training oder später): 5 Euro.
  • Unentschuldigtes Fehlen während des Trainings: 10 Euro.
  • Unentschuldigtes Fehlen während der Mannschaftsbesprechung: 10 Euro.
  • Klingeln oder Vibrieren des Smartphones während einer Mannschaftsbesprechung: 1 Euro.
  • Schwätzen während der Mannschaftsbesprechung: 2 Euro.

3. Spiel

  • Verspätung zum Treffpunkt ohne Nachricht an den Trainer: 8 Euro.
  • Unentschuldigtes Fehlen: 15 Euro.
  • Fußballschuhe, Schienbeinschoner oder Aufwärmshirt vergessen: Je 2 Euro.
  • Zum Treffpunkt nicht im Mannschaftsoutfit erscheinen: 5 Euro.
  • Das Mannschaftsoutfit besteht aus:
    – Pink-schwarze Trainingsjacke mit Vereinslogo und Nummer.
    – Pink-schwarzes Poloshirt mit Vereinslogo und Nummer.
    – Schwarze Jogginghose mit Vereinslogo und Nummer.
    – Weiße Sneaker der Weihnachtsfeier.
  • Benutzen des Smartphones in der Umkleidekabine: 5 Euro.
  • Kein Tragen des Aufwärmshirts beim Aufwärmen: 2 Euro.
  • Gelbe Karte wegen Meckern oder Unsportlichkeit: 5 Euro.
  • Gelb-rote Karte wegen Meckern oder Unsportlichkeit: 15 Euro.
  • Rote Karte wegen Meckern oder Unsportlichkeit: Disziplinarmaßnahme.
  • Rauchen oder Alkohol im Trikot: Disziplinarmaßnahme.
  • Alkoholisiert zum Spiel erscheinen: Disziplinarmaßnahme.

Je nach Häufigkeit und Schwere der Vergehen kann neben oder zusätzlich zu einer Geldstrafe auch eine Disziplinarmaßnahme verhängt werden!

Mögliche Disziplinarmaßnahmen:

  • Strafrunden laufen
  • Kniebeugen
  • Liegestützen
  • Vorübergehender Ausschluss aus dem Kader
  • Versohlen auf Hose, Unterhose oder den nackten Hintern.
Silhuette von Schiedsrichter, der eine Karte zeigt.

1. Spielführerin

Trainer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s